Zur Strippenstrolch-Homepage

Forum Strippenstrolch

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht

Taktfrequenz der PicAxe (E-Forum)

verfasst von Max, 02.11.2019, 18:39

Hallo,

es freut mich wiedermal von PicAxe zu hören. Es ist schon etwas her.
Ich habe hier noch einen 08M und einen 08M2 liegen.
Mein Prog.- Adapter (Com- Stecker mit 2 Widerständen drin und Stifte fürs Breadboard dran) habe ich wieder gefunden.
Es dauerte keine 5 Minuten und die Led blinkt !!!
Meine Frage:
Mit welcher Taktfrequenz läuft der "08M" ?
Im Editor kann man auf 4, 8, 16 MHz kann man umschalten.
Das bringt aber einen Fehlermeldung.
Muss hier im Quelltext etwas angegeben werden? Wenn ja, was?
Mit welcher Taktfrequenz läuft der "08M2".
Interessant wäre noch die mögliche BaudRate 9600, 19200... bit/sec.
Gibt es die beiden überhaupt noch und wo?

Für mich hängt hiervon die Weiterarbeit mit diesen Teilen ab.
Denn Calliope und BBC- Micro sind für einfache Dinge zu gross und zu teuer.
Danke und Grüsse Max

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht
6120 Postings in 815 Threads, 5 registrierte User, 3 User online (0 reg., 3 Gäste)
Forum Strippenstrolch | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum